Juni 30, 2013

[Rezension] Katie Kacvinsky - Maddie "Der Widerstand geht weiter"

Zum Buch:
Autor: Katie Kacvinsky
Titel: Maddie - Der Widerstand geht weiter

Originaltitel: Middle Ground
Verlag: Boje
Erscheinungsjahr: 2013
Seitenanzahl: 384
Preis: HC 15,99€


Zur Autorin:
Katie Kacvinsky arbeitete als Model und Lehrerin, bevor sie sich entschied, ihre Zeit ganz dem Schreiben zu widmen. Sie lebt in Oregon, USA. Die Rebellion der Maddie Freemanist ihr erster Roman.



Dies ist Band 2, weiterlesen nur auf eigene Gefahr !!
Zum Inhalt:
Auch nachdem Maddie bei ihrem Bruder in L.A. eingezogen ist, setzt sie ihren Kampf fort. Gemeinsam mit Justin hilft sie Jugendlichen, die der Digital School den Rücken kehren wollen. Doch dann wird Maddie geschnappt und von der Polizei in eine Jugendstrafanstalt gesteckt. Hier werden alle inhaftiert, die sich gegen das System stellen. Isolationshaft und Gehirnwäsche sind im Gefängnis an der Tagesordnung und der Wille der meisten Insassen wird innerhalb kürzester Zeit gebrochen.

Maddie ist lange standhaft! Doch die Haftbedingungen zermürben auch sie und schließlich ist sie kurz davor, aufzugeben. Wie soll sie alleine im Gefängnis gegen die übermächtig erscheinenden Gegner bestehen? Erst als der junge Aufseher Gabe ihr zu verstehen gibt, dass er auf ihrer Seite steht, schöpft Maddie neue Hoffnung. Aber um das System zu besiegen, muss sie sehr weit gehen ...

Meine Meinung:
Man was habe ich mich auf dieses Buch gefreut. Der erste Teil, den ich vor etwas weniger als zwei Jahren gelesen habe, konnte mich voll und ganz überzeugen ( meine Rezi dazu findet ihr HIER) und mir war klar, dass ich unbedingt den nächsten Teil lesen muss. Als diesen Februar nun endlich Teil zwei erschien bin ich regelrecht in den Buchladen gestürmt und habe es mir sofort gekauft. Nun gut, gekauft heißt natürlich nicht gleich gelesen. Als ich das Buch dann nun endlich besaß hatte ich irgendwie Angst es zu lesen, weil ich befürchtete, dass es an Band 1 einfach nicht herankommen würde und siehe da, mein Gefühl hat mich leider nicht getäuscht. Kommen wir aber zu aller Erst einmal zum Schreibstil der Autorin: Wie auch schon in Band 1 konnte Katie Kacvinsky mich mit ihrem Schreibstil in ihren Bann ziehen. Sie erzählt wiedereinmal mit einer auf den ersten Blick recht einfach wirkenden "normalen" Sprache, doch hinter ihren Worten findet man oftmals eine Wahrheit, die einen regelrecht zum Nachdenken zwingt. 

"Jeder Widerstand hat seine Grenzen. Damit hatte er recht. Ein einzelner Mensch kann nicht endlos kämpfen. Er lässt sich ziemlich schnell in die Knie zwingen. Aber wenn mehrere Personen ihre Kräfte bündeln, sind sie wie eine Mauer, die aus Hoffnung gebaut ist. Und Hoffnung lässt sich nicht eindämmen."

Die Geschichte, die in Band 2 steckt, ist an sich wieder sehr aufregend und spannend und ich habe mich oft dabei erwischt, wie ich die Welt von Maddie mit der unseren verglichen habe. Trotzdem liefert Frau Kacvinsky mir leider einen Grund, weshalb mir dieses Buch nicht ganz so gut wie Band 1 gefallen hat. Neben den durchaus spannenden Stellen bekam ich ab und an das Gefühl, als würde sich die Geschichte zu lange ziehen. Oftmals wurde etwas nicht allzu wichtiges meiner Meinung nach einfach zu sehr ins Detail gezogen und somit wirkte die Geschichte an manchen Stellen auf mich recht langatmig. 

Fazit:    
Trotz der Teils vorhandenen Langatmigkeit der Geschichte hatte ich dennoch meinen Spaß mit der Geschichte um Maddie und ihre Freunde. Wie auch schon in Band 1 wurde ich auch hier wieder zum Nachdenken angeregt und ich malte mir verschiedene Szenarien unserer Menschheit in der Zukunft aus. Letztendlich kann ich sagen, dass jeder, dem Band 1 gefallen hat, auch zu dieser Fortsetzung greifen sollte, denn trotz seiner Schwäche bleibt Band 2 der Maddie Reihe für mich ein durchaus lesenswertes Buch mit viel offenem Potenzial. Man darf somit gespannt auf den letzten Teil der Maddie Reihe warten.

Insgesamt: 4/5 Blümchen

Trailer:
Leider konnte ich, aus einem mir unerklärlichen Grund, den Trailer nicht einbetten. Wer sich den Buchtrailer dennoch anschauen möchte, der klicke HIER!!.

bisherige Reihenübersicht:














Band 1 "Die Rebellion       Band 2 "Maddie- Der 
der Maddie Freeman"       Widerstand geht weiter"         
HIER findet ihr meine
Rezension 

5 Gedanke(n):

May hat gesagt…

Hmm schade, dass dir das Buch nicht so gut wie sein vorgänger gefallen hat.
Ich muss ja sagen, dass es bei mir genau umgekehrt ist, Band 2 fand ich um einiges besser als Band 1 xD

Liebe Grüße,
May

Die Unsterbliche♥ hat gesagt…

Da sieht man wieder einmal das Geschmäcker ( zum Glück ) verschieden sind :D

Freut mich dennoch, dass dieses Buch dir so gut gefallen hat :)

Liebe Grüße

Andreea G. hat gesagt…

Hab den ersten Teil vor Kurzem gelesen. War gut, aber ich hab es nicht geliebt, deshalb weiß ich gar nicht, ob ich den zweiten Teil lesen soll oder nicht.

Andreea @ http://themoonlitbookshelf.blogspot.de/

Die Unsterbliche♥ hat gesagt…

Hm .. ich würde vielleicht mal einen Versuch wagen. Wie oben bei May zu sehen ist, gefiel ihr Band 2 auch besser als Band 1. Vielleicht ist das auch bei die der Fall :))

LG

Dreams hat gesagt…

Band 1 & 2 zählen für mich zu meinen Lieblingsbüchern. Einfach nur total toll. Ich finde davon jetzt keins besser. (:
Aber jedem das seine.

Kommentar veröffentlichen